Lothar-Meyer-Gymnasium Varel

Intensivkurs Vortragstraining ab Klasse 10

Jetzt bewerben!

(17.01.17, VN) Ob in der Oberstufe, in Studium oder Beruf: Ein gelungener Vortrag, bei dem der oder die Vortragende ein Thema, aber auch sich selbst optimal präsentiert, gilt allgemein als der Schlüssel zum Erfolg.

Das LMG konnte mit Herrn Björn Gäbe einen erfahrenen Fachmann auf diesem Gebiet gewinnen, der besonders interessierten Schülerinnen und Schülern in einem Intensivkurs „Vortragstraining“ vermittelt, was sie für einen überzeugenden (Rede-) Auftritt in und außerhalb von Schule benötigen.

"Augenbetrug“ in der Galerie Schönhof

KU11 besuchte Kunstausstellung

(10.01.17, Wa) Der Kunst-Leistungskurs des elften Jahrganges machte am Montag, den 19.12. 2016 eine Exkursion zur Ausstellung „Die Kunst der Augentäuschung“ von Eva Warnke in der Galerie Schönhof in Diekmannshausen. Die Künstlerin beeindruckte uns mit ihren illusionistischen Werken, die als „Trompe l´oeils“ bezeichnet werden und den Zuschauer täuschen.

Leben spenden macht Schule!

Registrierungsaktion am Lothar-Meyer-Gymnasium

(9.01.17, Da) Liebe Schülerinnen und Schüler der Oberstufe,
alle 16 Minuten erkrankt in Deutschland ein Mensch an Blutkrebs, darunter viele Kinder und Jugendliche. Vielen von ihnen kann nur durch eine Stammzelltransplantation das Leben gerettet werden – vorausgesetzt man findet den passenden Spender. Im Kampf gegen Blutkrebs bietet die Deutsche Knochenmarkspenderdatei (DKMS) in diesem Schuljahr, unterstützt durch die Kultusministerin, eine Aufklärungs- und Registrierungsaktion an. Unsere Schule ist mit dabei!

Am Dienstag, 10.01.2017, findet am LMG in der Aula von 14.00 bis 15.30 Uhr das Projekt „Schüler helfen Leben retten“ für die Jahrgänge 11 und 12 statt. In der 8. Std. wird ein Mitarbeiter der DKMS einen Informationsvortrag halten, die 9. Std. dient zur Registrierung.

Frohe Weihnachten!

(20.12.16, Hf) Nach Weihnachtskonzert, Bläserkonzert, der Weihnachtsfeier der Außenstelle in Zetel, Auftritten der Sänger und Bläser des LMG auf dem Weihnachtsmarkt in Varel und bei der Weihnachtsfeier der fünften und sechsten Klassen sind nun auch die Musiker froh über den Beginn der Weihnachtsferien.

Erlkönig und Osterhase auf der Weihnachtsfeier

von Jahrgang 5/6 in Varel

(20.12.2016, Vo) Mit einem bunten und unterhaltsamen Programm stimmten sich die Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen am 19.12.2016 auf die Weihnachtstage ein.

In der von Klasse 5d festlich geschmückten Aula führte die Klasse 5f mit gekonnten Moderationen durch das Programm. Für stimmungsvolle Musik sorgten die Bläserklassen 5b und 6b, der Unterstufenchor und die Klasse 5e.

Weihnachtliches Ambiente in der Außenstelle

(20.12.16, Km) In einer voll besetzten, weihnachtlich geschmückten Aula gaben Schülerinnen und Schüler der gymnasialen Außenstelle in Zetel eingeübte weihnachtliche Klänge und Texte zum Besten.

Eltern, Geschwister, Großeltern und auch Lehrkräfte waren zu einem gemütlichen Adventsnachmittag am Freitag, dem 16.12., in die Außenstelle gekommen. An weihnachtlich dekorierten Tischen mit alkoholfreien Heißgetränken und selbstgebackenen Keksen und Crépes, zubereitet und angeboten von Siebtklässlern, hatten sie Platz genommen, um den Darbietungen der verschiedenen Klassenstufen zu lauschen.

Weihnachten im Schuhkarton

(19.12.16, Sf) Inzwischen ist es schon Tradition geworden, dass Schülerinnen und Schüler des Lothar-Meyer-Gymnasiums den Vareler Mitbürgern eine weihnachtliche Freude bereiten. Vor den Festtagen haben wieder zahlreiche Schülerinnen, Schüler, Eltern und Lehrerinnen und Lehrer Kartons gepackt, um die Menschen der Vareler Tafel mit kleinen Aufmerksamkeiten und Geschenken zu überraschen. In diesem Jahr konnten wir 141 Pakete an Frau Osterloh von der Vareler Tafel überreichen.

Ein herzliches Dankeschön an alle Helfer!

Vorlesen wird am LMG weiterhin „groß“ geschrieben!

(15.12.16, Da) Die Vorlesestudie 2016 kommt zu dem Ergebnis, dass 9 von 10 Kindern das Vorlesen lieben. Dieses Bedürfnis der Schüler und Schülerinnen, dass ihnen vorgelesen wird, war in der voll besetzten und weihnachtlich geschmückten Aula des LMG zu spüren. Gespannt und mit großer Aufmerksamkeit lauschten die Schüler und Schülerinnen der 6. Klassen am Freitag, 09.12.2016, der Vorlesekunst ihrer Mitschüler und Mitschülerinnen, die sich als Klassensieger und Klassensiegerinnen für das Finale qualifiziert hatten. In der Zeteler Außenstelle fand dieser Wettbewerb drei Tage vorher im Beisein aller Sechstklässler  in der dortigen Aula statt.

Chemie rund um die Uhr für Schüler und Lehrer

Kostenloser Zugriff auf Chemiezeitschrift für unsere Schülerinnen und Schüler

(18.12.16, Su) Die Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh) öffnet jetzt einen neuen Weg für Schüler und Lehrer und wird für drei Jahre ihre beliebte, zuverlässig über alle Facetten der Chemie berichtende Zeitschrift „Chemie in unserer Zeit“, elektronisch zur Verfügung stellen.

Schüler spenden 3,9 Mio. für Grundschule in Tansania

(14.12.16, Wd) Nein, nicht Euro, sondern tansanische Schilling. Aber diese überaus erfreuliche Summe ist das Ergebnis der diesjährigen Teilnahme an der „Aktion Tagwerk – Dein Tag für Afrika“, die von Herrn Wrieden mit Unterstützung von Herrn Peukert organisiert und durchgeführt wurde. Insgesamt „erarbeiteten“ und spendeten unsere Schülerinnen und Schüler 3.330,58 EUR.

102  students of the LMG intrigued by Charles Dickens‘ `A Christmas Carol´

(14.12.16, Gu) Learning about and studying drama should always be connected with a live experience. Therefore, 102 students of Year 11 and 12 attended Dickens‘  stage performance of `A Christmas Carol´, played by  The American Drama Group Europe in the  `Kleines Haus Delmenhorst´ on 1st December 2016.

Dickens tells the story of grumpy Scrooge and his way to deal with Christmas. The director Richard Clodfelter managed to create a successful play full of talented actors, and succeeded in spreading the Christmas spirit.

Neue Freunde auf La Réunion

(12.12.16, Ni/Bj) Kurz nach den Herbstferien startete die langersehnte Reise der Französisch-Austauschgruppe nach La Réunion. Begleitet von Frau Nischik und Frau Brünjes flogen die Schülerinnen und Schüler aus den 9. und 10. Klassen über 11 Stunden zur wunderschönen Insel  östlich von Madagaskar.

Nach der Ankunft am Flughafen in St. Dénis erwartete die Vareler Gruppe erst der Temperatur- und dann der Kulturwechsel. Bei 26 Grad und Sonnenschein ging es einem ungewissen Ziel entgegen, aber der herzliche Empfang der Gastfamilien ließ die Aufregung schnell vergessen.

3D Druck Murmelbahn

(09.12.16, Ri) Mit Lego Duplo Steinen kann man Häuser, Flugzeuge, Schiffe, Burgen,… bauen – aber keine Murmelbahn. Macht nichts, wenn man sich selbst helfen kann. Was es nicht gibt, kann man drucken. (Das gilt auch für andere Teile - abgesehen von einer Murmelbahn…)

Ach du Dickens Ei!

(9.12.16, Pl) Am 15.12. um 19.30 Uhr sorgt der Darstellendes-Spiel-Kurs des zwölften Jahrgangs neben all den Weihnachtsfestivitäten der Schule nun auch noch für weihnachtliche Stimmung.

LMG auf Goethes Spuren

(5.12.16, Hf) Passend zum Kursthema machte sich ein Deutsch-Kurs (eN Hf) auf die Reise nach Weimar, um dort Hintergründe zum Geheimen Rat (aka Johann Wolfgang von Goethe) zu erfahren.

Der erste nächtliche Spaziergang nach achtstündiger Bahnfahrt führte dann auch zum Schiller-und-Goethe-Denkmal vor dem von Friedrich S. gegründeten Deutschen Nationaltheater, wo 1918 auch die Weimarer Republik gegründet wurde.

Exkursion des Chemiekurses CH11

zur Carl von Ossietzky Universität in Oldenburg

(3.12.16, Su) Viele unserer Schülerinnen und Schüler wechseln nach dem Abitur für ein Studium an eine Universität. Um schon jetzt etwas Uniluft schnuppern zu können, machte sich der Chemieleistungskurs von Herrn Sluiter am 1. Dezember 2016 auf den Weg zur Universität Oldenburg (Standort Wechloy).

Theaterbus ist „angerollt“

(3.12.16, Bb) Am Mittwoch, dem 29.11., war es endlich soweit: 43 Theater-interessierte Schüler und Schülerinnen aus den Jahrgängen 9-12, die sich für die von Frau Roberg und Herrn Berkenbusch neu gegründete Theaterbus-AG gemeldet hatten, fuhren zum ersten Mal gemeinsam ins Staatstheater Oldenburg. Auf dem Spielplan stand die Komödie ‚Titanic‘, eine Uraufführung aus der Feder des Regisseurs Robert Gerloff.

Geschichten und Gedichte sorgen für Freude bei Jung und Alt

(23.11.16, Vo) Auch in diesem Jahr haben Schülerinnen und Schüler des Lothar-Meyer-Gymnasiums sich anlässlich des Vorlesetages am 18.11.2016 auf den Weg gemacht, um Kindern und älteren Menschen mit Geschichten und Gedichten eine Freude zu machen. Dazu besuchten sie die Grundschule Osterstraße (Klasse 6a) und das St. Marien-Stift (Klasse 6c).

SolarCup 2016

(20.11.16, Sür) Am vergangenen Samstag fand der 4. SolarCup im Einkaufscenter Wechloy in Oldenburg statt, an dem die Schüler der Klasse 7 unter der Leitung von Frau Sürken teilnahmen.

LMG trifft KIBUM

(20.11.16, Le) Bücherei-AG und Zeteler Klassen auf der KIBUM Am vergangenen Montag (14.11.2016) machte sich die Bücherei-AG mit Frau Leu auf den Weg zur KIBUM nach Oldenburg. Wie jedes Jahr haben wir uns da wieder nach den interessantesten Neuerscheinungen für euch umgesehen.

Mathematik - einmal anders

Lange Nacht der Mathematik am LMG

(19.11.16, Kg) Am Freitag, den 18. November, trafen sich 80 Schülerinnen und Schüler des Lothar-Meyer-Gymnasiums um 17:30 Uhr in der Schule, um gemeinsam (teilweise) bis Mitternacht an komplizierten Mathematikaufgaben zu knobeln.

Neue Lehrerinnen und Lehrer am LMG

(06.11.16, Ue/Gu/Rt) Zum neuen Schuljahr haben eine neue Lehrerin und zwei neue Lehrer ihren Dienst am Lothar-Meyer-Gymnasium Varel begonnen: Herr Gubisch, Frau Ueffing und Herr Requardt.

SV-Seminar 2016 – Alles neu? Nicht ganz...!

(11.6.16, SV/Lü) Zum ersten Mal seit vielen, vielen Jahren konnte das alljährliche Schülervertretungsseminar (SV-Seminar) nicht in der Pfadfinderbildungsstätte in Steinhausen stattfinden, da diese für Seminare nicht mehr zur Verfügung steht. Doch die Rettung nahte, denn mit dem Schullandheim Voslapp in Zetel-Fuhrenkamp wurde ein Ort gefunden, an dem auch in diesem Jahr wieder viel diskutiert und entwickelt wurde und das durch die Schülerinnen und Schüler aller Jahrgänge in (weitgehender) Eigenregie.

Suchen Sie noch ein Weihnachtsgeschenk?

Verkauf und Bestellung von LMG-Schulkleidung auf dem Elternsprechtag am 18.11.2016

(2.11.16, Bt) Auf Wunsch der Eltern wird die Schülervertretung noch vor Weihnachten einen Verkauf der beliebten LMG-Pullover und LMG-T-Shirts im Foyer des Lothar-Meyer-Gymnasiums organisieren. Als Termin bietet sich der Elternsprechtag (18.11.2016; 15 bis 17 Uhr) an. Sollte dort Interesse an Schulkleidung bestehen, die die SV nicht vorrätig hat, können alle Modelle und Größen aus dem Katalog für die Schulkleidung bestellt werden, so dass diese noch vor Weihnachten im LMG abgeholt werden kann. Die zu bestellenden Modelle müssen vorab bezahlt werden.

Alternativ können Sie auch per Email bei Herrn Buggenthin (SV-Beratungslehrer) bestellen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ankündigung von witterungsbedingten Schulausfällen

(25.10.16, Gs) Der Landkreis Friesland informiert bei witterungsbedingten Schulausfällen ab sofort auch über die kostenfreie App KATWARN.

Informationen zum Schulausfall im Landkreis Friesland werden zudem weiterhin auf der Website der Verkehrsmanagementzentrale Niedersachsen/Region Hannover (www.vmz-niedersachsen.de/schulausfall) veröffentlicht, auf der Website des Landkreises Friesland (www.friesland.de), dem Facebook - und Twitterkanal, sowie in den regionalen Medien.

Klasse!-Tage für Jahrgang 5

(30.09.2016, Vo) Eine steife Brise umwehte die Nasen der Fünftklässlerinnen und Fünftklässler, die mit einem Tagesausflug auf die Insel Langeoog am 28.09. die Klasse!-Tage für den Jahrgang einleiteten. Bei Inselrallye, Sandburgenwettbewerb und anderen Strandspielen ging es neben dem Spaß für die Schülerinnen und Schüler um das Zusammenwachsen der Klassen und die Förderung der sozialen Kompetenz.

Zwei verschiedene Kulturen – Eine Freundschaft

(12.10.16, Wd, NL-Austauschschüler) Nach langen aufregenden Wochen trafen die niederländischen Schüler des Roelof van Echten College aus Hoogeveen am 28.Mai 2016 auf die LMG-Schüler aus dem 9.Jahrgang.

Als das Wochenende zum Kennenlernen vorüber war, starteten die Schüler in eine Woche voller Abenteuer, die zuvor von den Lehrern Mark de Fockert und Thomas Wrieden mit Hilfe der deutschen Schüler geplant wurden. Schnell erkannten die Schüler, dass sich viele Wörter aus Sprachen wie Deutsch oder Englisch herleiten lassen. Dass das Wort „Hoi“ nicht weit von unserem „Hey“ entfernt ist, liegt auf der Hand, auch das Wort „Stopcontact“ ähnelt dem Wort „Steckdose“.

JadeWeserPort-CUP 2016

(12.10.16, Wu) Zum dritten Mal nahm eine Mannschaft des Lothar-Meyer-Gymnasiums an Bord der Luxusyacht „AVATAR“ an der Schülerregatta des JadeWeserPort-CUPS teil. In diesem Jahr erlebte die Klasse 9d in Begleitung von Frau Friesen und Frau Wulff einen perfekten Törn bei optimalem Segelwetter.

Theater AG zu Gast an der Grundschule Obenstrohe

(20.9.16, Wittkowski) Am Freitag, den 16. September bekamen die Viertklässlerinnen und Viertklässler der Georg-Ruseler Schule in Obenstrohe Besuch von der Theater-AG der 5. und 6. Klassen des LMGs. Nach drei ausverkauften Vorstellungen vor den Sommerferien entstand die Idee, die aktuelle Produktion DAS PERLENÄUGELCHEN auch im Schuljahr 2016/2017 aufzuführen. Da das Stück keine „Guckkastenbühne“ benötigt und alle Requisiten und Kostüme in ein Auto passen, war es kein Problem die Vorstellung auf dem Schulhof der Grundschule zu spielen.

Der Ganztag feiert im Watt

(18.9.16, Da) Am Freitag, den 9. September starteten die Kinder der Ganztagsgruppe bei bestem Wetter mit ihren BetreuerInnen Richtung Dangast, um ihr Kennenlernfest zu feiern. Zunächst entdeckte die 30-köpfige Gruppe das Weltnaturerbe Wattenmeer im Rahmen einer Führung mit Lars Klein vom Nationalparkhaus Dangast.

Die Pizza im Physikunterricht

(17.9.16, Sür) Am vergangenen Freitag, den 16.09.16, setzte sich die Physikklasse von Frau Sürken mit der interessanten Fragestellung auseinander, warum man sich an der heißen Pizza die Zunge verbrennt, obwohl man sie mit der Hand schon berühren kann.

Eigene Untersuchungen an der Pizza blieben da nicht aus, um der Frage auf den Grund zu gehen: So wurden u.a. die Temperaturverteilungen auf der Pizza in Abhängigkeit von der Zeit und die spezifische Wärmekapazität der Tomaten und weiteren Lebensmitteln gemessen. Des Weiteren informierten sich die Schüler auch über biologischen Aspekte, wie der Thermorezeptoren oder Nozizeptoren in Hand und Zunge. Die Motivation und Spaß am entdeckendem Lernen war groß.

175-jähriges Schuljubiläum:

Fünftklässler schreiben Raps über die Geschichte des LMG

(17.9.16, Gu/Ue) Im Projekt von Herrn Gubisch und Frau Ueffing schrieben 35 Schülerinnen und Schüler der fünften Klassen selbst geschriebene Raps über die Geschichte des LMG und speziell über Lothar Meyer. Im Zuge der Jubiläumsprojekttage unternahmen die Schüler und Schülerinnen eine Exkursion in das Heimatmuseum, bei der Herr Buchtmann die Kinder sehr anschaulich an das Leben Lothar Meyers heranführte. Durch Textrecherchen wurden weitere Informationen gesammelt und auf Plakaten veranschaulicht.

175 Jahre höheres Schulwesen in Varel

Schüler, Lehrer, Eltern, Ehemalige und weitere Gäste feiern ein großes Jubiläum

(10.9.16, Da) Mit einem Festakt am Vormittag und einer fröhlichen Feier am Abend wurde am Freitag (02.09.) das große LMG-Schuljubiläum gefeiert. Die Feier war eingebettet in eine Projektwoche, deren Ergebnisse am Freitag den Gästen präsentiert wurden. Dabei entwickelte eine Projektgruppe in einer „Traumwerkstatt“ das „LMG der Zukunft“. Eine andere Projektgruppe beschäftigte sich mit dem „Leben und Werk Lothar Meyers“.

„Prominente Schüler des LMG“

(05.09.16, Bb/Kg) In der Projektwoche vom 30.8. bis 1.9.16 hat sich die Gruppe von Herrn Berkenbusch mit prominenten Personen beschäftigt, die früher Schüler des LMG waren.

Vorgestellt werden der Schauspieler Sebastian Griegel (S.1), der Pianist Alexander Vorontsov (ab S. 3), der Hanballtorwart Johannes „Jogi“ Bitter (ab S. 5) und das Model Thorben Gärtner (ab S. 6) der 7-seitigen Zusammenfassung, die hier als pdf-Datei erhältlich ist.

Weitere Artikel finden Sie im Nachrichtenarchiv